02747 / 91 53 950 oder 0170 / 35 75 165 verwaltung@tierschutz-altenkirchen.de

Tierschutzverein für den Kreis Altenkirchen e.V.

Sandstraße 29 – 57586 Weitefeld

Tel.: 02747-9153950 oder 0170-3575165*

 

*Wir arbeiten ehrenamtlich und sind daher nicht immer erreichbar. Hinterlassen Sie dann bitte eine Nachricht, wir melden uns schnellstmöglich zurück.

AnfahrtNotfall?

Wegen Cov 19 (Corona)

müssen wir bis auf weiteres unsere Besuchszeiten in unserer Tierauffangstation aussetzen.

Interessenten können sich weiter gerne unter der Telefonnumer 0170/3575 165
oder über
verwaltung@tierschutz-altenkirchen.de
mit uns in Verbindung setzen.
Wir werden dann Einzeltermine vereinbaren.

Tiere in der Vermittlung

– Bitte auf das Symbol (Zeichnung) der entsprechenden Tierkategorie klicken und Sie werden zu der entsprechenden Tierart weitergeleitet –

Aktuelles

Mehr Inforamtionen unter „Unser Haus“ und „Unser Verein“

Wie groß das Herz eines Menschen ist,

können wir daran erkennen, wie

der mit Tieren umgeht!“

Liebe Tierfreunde, liebe Spender, liebe Helfer und tatkräftige Unterstützer,

die Welt steht Kopf und das nun schon seit einigen Monaten. Weitestgehend haben wir uns an diese Gegebenheiten gewöhnt. Masken und Desinfektionsmittel sind unsere ständigen Begleiter.

Und allem zum Trotz gibt es viele tolle Menschen wie Euch, die anderen helfen. Wir möchten die Gelegenheit nutzen euch allen von ganzem Herzen DANKE zu sagen.

Danke dafür, dass ihr auch während dieser Pandemie den Schwächsten unserer Gesellschaft zur Seite gestanden habt – den Tieren.

Ihr leistet Großartiges und das Tag für Tag!!

Auch wenn einige unserer Bewohner dieses Weihnachtsfest in der Tierauffangstation verbringen, sind wir zuversichtlich dass auch sie bald ihr eigenes Zuhause finden werden.

Viele unserer Bewohner durften bereits in diesem Jahr ihre Köfferchen packen und haben ein tolles Zuhause bei tierlieben Mitmenschen gefunden.

Wir wünschen euch allen ein wunderschönes und besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes Jahr 2021.

Im Auftrag des Vorstandes

Stefanie Marenbach

Glückwunschkugeln zum Beschriften

Schreiben Sie gute Wünsche etc. auf die Kugeln und hängen Sie diese an die Tannenzweige.
Über eine Spende von 1 Euro pro Kugel würden sich unsere Tiere sehr freuen!

Glückwunschkugeln aus dem Jahr 2019

Kugeln zum Beschriften für dieses Jahr

Vor der Haustür finden Sie die Kugel, Stifte und Aufhänger.

An diese Tannenzweige können Sie Ihre beschriftete Kugel hängen.

Liebe Mitarbeiter

Wir sagen Dankeschön für eure Hilfe und Unterstützung. Wir wünschen euch eine schöne Adventszeit. Das Christkind hat eine Kleinigkeit vorbereitet. Ganz liebe Grüße auch im Namen der Samtpfoten.

Herzlichst

Der Vorstand und die Samtpfoten

Es wurde Licht!
Einen beleuchteten und somit sicheren Weg zum Parkplatz schuf am 14.11.2020 Klaus Bürschel. Er installierte die von ihm gesponserten Strahler mit Timer. Dankeschön!

Mit Unterstützung der

„Aktion Heimatliebe“

der Sparkasse Westerwald – Sieg

konnten die Wände in unserem

Hundezimmer gefliest werden.

Danke an alle

Spender und die fleißgen Hände,

die das Projekt handwerklich umgesetzt haben.

500 Euro Spende

der

Hildburg Apotheke aus Elkenroth

im August 2020.

Unsere Tiere sagen danke!

Rewe-Märkte spenden 700 Euro an Tierschutzverein für den Kreis Altenkirchen

Die Leergutbon-Spenden-Aktion der Rewe-Märkte von Inhaber Jörg Müller in Elkenroth und Gebhardshain bescherte dem Tierschutzverein für den Kreis Altenkirchen eine unerwartete Überraschung.
… mehr dazu unter „Unser Verein – Aktuelles“…

Zur Aufwertung der Tierauffangstation hat nun die Firma Raugroup, Oliver Rau aus Weilburg, beigetragen. Sie spendeten dem Tierschutzverein die schönen Zier-Fensterläden. Ein herzliches Dankeschön ging von Seiten der Tierschützer an Familie Rau, die mit dazu beigetragen hat, das Haus zu verschönern.

Vermisst

Wir vermissen unseren Kater „Bärchen“.
Er ist am 07.10.20 zuletzt an unserem Haus gesehen worden.
Schulstrasse in Seelbach.
Er ist ein EKH Kater, kastriert, rot getigert mit weißem Latz und weißen Pfötchen. Auffällig an ihm ist, dass er nicht gerade und schnell laufen kann. Er wurde letztes Jahr im Tierheim Dellbrück an den Hinterbeinen operiert. Außerdem hat er einen dunklen Fleck an der Unterlippe, genau unter der Nase.
Chip Nr. : 276097202649327
Tatoo linkes Ohr: BMT 19 li 60
Bei Tasso gemeldet.

andrea.schaefer06@web.de

Vermisst in Neunkhausen

Unsere Katze Mila, 7 Jahre , die wir seit ca. 1 Woche haben, konnte in der Nacht zum 31. Juli 2019 unbemerkt aus dem Haus und ist seitdem nicht mehr auffindbar. Sie ist in der Rosenstraße 2 in 57520 Neunkhausen entlaufen. Sie ist eine Streunerkatze und noch nicht so an Haus oder Menschen gewöhnt. Sie wurde die letzten 2 Jahre von einer Futterstelle in Hückelhoven betreut. Von da haben wir sie übernommen. Sie ist noch nicht gechipt.

Mila bitte nicht ansprechen, oder versuchen, sie einzufangen. Sie würde sich dann noch weiter entfernen.

Wenn Sie Mila gesehen haben oder Informationen zu Ihrem Verbleib haben – bitte melden Sie sich bei

Angelika Pitscher 02661/939970  oder 0176/81689170

e-mail. h.pitscher@gmx.de

Fundtiere

Wer kennt diese Katze?

Sie hält sich in Kirchen-Grindel auf.

Infos bitte an
0160 96699052

Fundkater im Asterweg 11 in Herdorf, er ist schon seit etwa einem Jahr dort. Verschiedene Anwohner füttern ihn nun. Wer kennt ihn oder hat Infos? Bitte an unsere Handynummer oder verwaltung@tierschutz-altenkirchen.de

Fundkatze

Untere Str. 6, Kirchen-Wehbach. Seit etwa 1,5 Wochen dort.

Wer kennt sie oder hat Infos? Bitte an unsere Handynummer oder verwaltung@tierschutz-altenkirchen.de

 

Wer kennt diese Katze?

Sie hält sich seit etwa Juli 2020 in der Straße „Im Oberdorf“ in Harbach auf.

Infos bitte an unsere Handynummer oder verwaltung@tierschutz-altenkirchen.de

Wer vermisst diesen Ziegensittich?
Dieser Ziegensittich wurde in Niederdreisbach gefunden.
Wer Angaben zum Besitzer machen kann, wird gebeten, sich beim
Tierrschutzverein Altenkirchen, Amneris Bürschel, Tel. 02741/24933
oder beim Ordnungsamt Daaden, Tel. 02743/9290, zu melden.

Wellensittich

gefunden am 13.09.2020

am Elkenrother Weiher

Wer kennt ihn?
Infos und Kontakt über unsere Handynummer (siehe oben)

Dieser Wellensittich wurde am 27. August 2020 im „Paradies“ in Niederdreisbach gefunden.
Infos bitte an unser Handy oder per Email

Unsere Sponsoren:

Wir danken den Sponsoren unseres neuen Tierschutzautos:

AZ – Automobile, Ayni Yildiz, Elkenroth
Dachdecker- und Klemptnermeister Michael Platzen, Weitefeld
Dr. med. vet. Ursula Zips-Weber, Kirchen / Sieg
Erwin Schneider OHG, Daaden
Evidensia Tierärztliche Klinik Betzdorf GMBH, Betzdorf
Handel & Transport Alois Hoof, Elkenroth
Häuslicher Pflegedienst Hammer, Kausen
Häuslicher Pflegedienst Klaus-Günter Balzer, Neunkhausen
Löwen-Apotheke, Weyerbusch
Naturheilpraxis für Tiere Kerstin Peter, Betzdorf
Provinzial Geschäftsstelle Helena Hörter, Elkenroth
Reifen Höfer GmbH, Weitefeld
Sonderpreisbaumarkt Kirchen, Kirchen
Tankstelle Vanessa Bähner, Weitefeld
Tierarztpraxis Petra Hoß, Steinebach
Tierosteopathie Braun, Kausen
Zahnärztin Eva Spitzer, Weitefeld