02747 / 91 53 950 oder 0170 / 35 75 165 verwaltung@tierschutz-altenkirchen.de

Tierschutzverein für den Kreis Altenkirchen e.V.

Sandstraße 29 – 57586 Weitefeld

Tel.: 02747-9153950 oder 0170-3575165*

 

*Wir arbeiten ehrenamtlich und sind daher nicht immer erreichbar. Hinterlassen Sie dann bitte eine Nachricht, wir melden uns schnellstmöglich zurück.

AnfahrtNotfall?

Unsere Öffnungszeiten in der Tierauffangstation in Weitefeld

-> jeden 1. Mittwoch im Monat von 16.30 bis 18 Uhr

-> jeden 3. Samstag im Monat von 10.30 bis 12 Uhr

und gerne nach telefonischer Vereinbarung unter Tel.-Nr. 0170/3575 165
oder mit Kontakt über
verwaltung@tierschutz-altenkirchen.de

Tiere in der Vermittlung

– Bitte auf das Symbol (Zeichnung) der entsprechenden Tierkategorie klicken und Sie werden zu der entsprechenden Tierart weitergeleitet –

Aktuelles

Jahreshauptversammlung
Samstag
18. April 2020
15 Uhr
„Alte Post“
in Wissen

Wir sind zuständig für Fundtiere der Verbandsgemeinden:
– Betzdorf – Gebhardhain
– Daaden – Herdorf
– Kirchen.

Unsere runderneuerte Spendenbox steht nun wieder im REWE Markt in Bruche. Danke an Klaus Bürschel fürs Aufhübschen und den Chef des Markes für die Aufstellgenehmigung!

Vermisst

Vermisst in Neunkhausen

Unsere Katze Mila, 7 Jahre , die wir seit ca. 1 Woche haben, konnte in der Nacht zum 31. Juli 2019 unbemerkt aus dem Haus und ist seitdem nicht mehr auffindbar. Sie ist in der Rosenstraße 2 in 57520 Neunkhausen entlaufen. Sie ist eine Streunerkatze und noch nicht so an Haus oder Menschen gewöhnt. Sie wurde die letzten 2 Jahre von einer Futterstelle in Hückelhoven betreut. Von da haben wir sie übernommen. Sie ist noch nicht gechipt.

Mila bitte nicht ansprechen, oder versuchen, sie einzufangen. Sie würde sich dann noch weiter entfernen.

Wenn Sie Mila gesehen haben oder Informationen zu Ihrem Verbleib haben – bitte melden Sie sich bei

Angelika Pitscher 02661/939970  oder 0176/81689170

e-mail. h.pitscher@gmx.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vermisst in Rott (57632)

Name: Noire

Er ist ca. 1 Jahr alt und gechipt.

Er wurde dorthin vermittelt und ist weggelaufen.

Wir sind sehr daran interessiert, wie es dem Kleinen geht.

Wäre schön, wenn man überhaupt eine Info bekommt, was mit ihm passiert ist.

Infos bitte an

harald_parchem@yahoo.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kater in Sörth / Wölmersen vermisst!
Seit Sonntag, den 10.03.2019, vermisse ich meinen Kater Garfield. Er ist ein EKH – Perser Mischling und wurde 2008 / 9 geboren. Sein rechtes Bein ist durch einen alten Bruch etwas geknickt (wie auf dem Bild erkennbar).

Informationen bitte an
Büdelhoven 0152-59762664

 

 

 

 

 

 

 

 

Seit Anfang Juni befindet sich ein streunender Hund der Rasse Shiba Inu in der Region zwischen Drolshagen und Wildbergerhütte. Der Besitzer ist nicht bekannt.
Die letzte uns bekannte Sichtung war am 21.6. in Wildbergerhütte mit Laufrichtung in den Wald nach Friesenhagen/ Morsbach.
Da am 22.6. in Wildbergerhütte ein großes Dorffest mit Livemusik stattgefunden hat und der Hund danach nicht mehr an den bekannten Stellen gesichtet wurde, gehen wir davon aus, dass er sich weiter Richtung Friesenhagen / Morsbach / Waldbröl bewegt hat.

Der Hund ist weiß, knapp kniehoch, freundlich, aber extrem scheu.

Es wäre wichtig, dass man nicht versucht ihn einzufangen oder zu verfolgen, sondern nur möglichst zeitnah die Sichtung bei uns meldet.

Wenn wir wissen in welchem Gebiet der Hund sich befindet, können wir eine Futterstelle einrichten und den Hund mit Hilfe eines Fangkäfigs sichern.

Meldungen sollten bitte an:

Hundepension Berg, 02297-1637 oder 0151-123 132 60

Mehr Infos zu dem Hund, der bereits der 6. dieser Rasse innerhalb von 12 Monaten in der Region ist, finden sie auch auf unserer Homepage www.hundepension-berg.de

Fundtiere

Diese schwarze Katze wurde im November / Dezember 2019 mit ihren 2 Kitten in Wallmenroth gefunden.
Hinweise und Informationen bitte an verwaltung@tierschutz-altenkirchen.de oder unter oben stehender Handynummer des TSV

Wer kennt diese Katze in Daaden oder weiß etwas über sie?
Sie hält sich schon über längere Zeit im Zentrum von Daaden auf.
Infos bitte an oben stehende Telefonnummer.

Wer kann Auskunft über diesen Kater geben? Das Tier hält sich seit Januar in Weitefeld im Bereich Weiherweg, Ringstraße, Hachenburger-, Bahnhofstraße auf. Der Kater ist ängstlich und scheu, hat eine Augenschädigung am linken Auge (von Geburt), ist graugetigert und zwischenzeitlich vom Tierschutzverein AK kastriert und gechipt worden. Wer weiß, wer ein solches Tier hat oder vermisst?
Informationen bitte an das Ordnungsamt Daaden, Herrn Hüsch, Tel. 02743/9290 oder an den Tierschutz Altenkirchen, Karin Stötzel, Tel. 02741/27729

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Sponsoren:

Wir danken den Sponsoren unseres neuen Tierschutzautos:

AZ – Automobile, Ayni Yildiz, Elkenroth
Dachdecker- und Klemptnermeister Michael Platzen, Weitefeld
Dr. med. vet. Ursula Zips-Weber, Kirchen / Sieg
Erwin Schneider OHG, Daaden
Evidensia Tierärztliche Klinik Betzdorf GMBH, Betzdorf
Handel & Transport Alois Hoof, Elkenroth
Häuslicher Pflegedienst Hammer, Kausen
Häuslicher Pflegedienst Klaus-Günter Balzer, Neunkhausen
Löwen-Apotheke, Weyerbusch
Naturheilpraxis für Tiere Kerstin Peter, Betzdorf
Provinzial Geschäftsstelle Helena Hörter, Elkenroth
Reifen Höfer GmbH, Weitefeld
Sonderpreisbaumarkt Kirchen, Kirchen
Tankstelle Vanessa Bähner, Weitefeld
Tierarztpraxis Petra Hoß, Steinebach
Tierosteopathie Braun, Kausen
Zahnärztin Eva Spitzer, Weitefeld