02747 / 91 53 950 oder 0170 / 35 75 165 verwaltung@tierschutz-altenkirchen.de

Die Brüder Leslie und Lonny sind 2 Katerchen, die im August 2021 in einer unserer Pflegestellen geboren wurden. Die beiden sind MainCoon – Mixe, wobei nur Lonny langhaarig ist. Sie werden nur zusammen vermittelt.

Ihre Mutter ist eine verwilderte Hauskatze, die ihnen beigebracht hat vorsichtig zu sein. So sind sie die erste Zeit zurückhaltend und brauchen eine Weile, bis sie Vertrauen fassen und auftauen.

Die beiden waren bereits einmal vermittelt – kamen aber wieder zurück in die Pflegestelle, da sie dort nicht glücklich waren und unsauber wurden. In der Pflegestelle zeigten sich diese Auffälligkeiten nicht. Sie leben zur Zeit in einer Katzengruppe mit 4 weiteren Katern zusammen und sind nett und sozial.

Die beiden spielen gerne und lassen sich auch gerne streicheln. Sie sind aber keine Schmusekater, die auf den Arm genommen und herumgetragen werden möchten. Sie möchten selbst bestimmen, wann Streichelzeit ist. Besonders Kater Leslie liebt es zweimal täglich seine Leckerchen aus dem Intelligenzspielzeug zu fischen.

Die zwei sind Hauskatzen, die sich über einen gesicherten Freilauf oder Balkon sehr freuen würden.

Beide sind entfloht, entwurmt, kastriert, gechipt und geimpft.

Kontakt und mehr Informationen

Durch unsere Pflegestelle

0176-43762241

Leslie:

Lonnie: