02747 / 91 53 950 oder 0170 / 35 75 165 verwaltung@tierschutz-altenkirchen.de

Die beiden süßen Rabauken haben sich in der Pflegestelle kennen und lieben gelernt. Beides sind Fundkätzchen, die bei uns erst einmal aufgepäppelt wurden.

Bärchen hat schwarzes Fell, einen weißen Latz und weiß an den Pfötchen. Auch an seiner Schwanzspitze sind ein paar weiße Härchen. Geschätzt wurde er Anfang Juli 2021 geboren.

Wolli ist wahrscheinlich ein Bengal-Mix und gestromt. Geschätzt wurde er MItte Juli 2021 geboren.

Die beiden Katerchen raufen, spielen zusammen und putzen sich gegenseitig.

Auch sonst lieben sie es alleine, zusammen oder mit den Menschen zu spielen. Sie lassen sich auf den Arm nehmen.

Gerne kuscheln sie mit dem Menschen auf dem Sofa und können dann ausgiebig und laut schnurren.

Die zwei werden nur zusammen vermittelt.

Sie möchten später Freigang.

Bei Umzug sind sie entwurmt, 1x geimpft und gechipt.